Schriftgröße:

Folgen Sie hier unserem RSS-Feed

.

Willkommen!

Zwischen den Städten York in Großbritannien und Münster in Deutschland besteht schon seit 1957 eine der ältesten Städtepartnerschaften nach dem 2. Weltkrieg. Anfangs wurden Kontakte zwischen den Stadtspitzen gepflegt, später kamen in starkem Maße Kontakte durch Schüleraustausche, zwischen Chören, Vereinen und Kirchengemeinden hinzu.

Die Gründung ist jetzt mehr als 55 Jahre her. Eine lange Zeit, um Beziehungen zu pflegen und aufrecht zu erhalten. Auch hat sich die Einstellung der Partner von der ursprünglichen Intention der Aussöhnung nach dem verheerenden Krieg hin zu einem partnerschaftlichen Austausch von Wissen und Kultur verändert.

Diesen Austausch möchte der Partnerschaftsverein Münster-York e.V. zusammen mit der britischen Schwesterorganisation York-Munster Association am Leben erhalten und darüber hinaus ausdrücklich fördern. Hierzu dienen einzelne Aktionen wie Ideenwettbewerbe, aber auch regelmäßig stattfindende Events wie Stammtisch, Sommerfest und Weihnachtsfeier. Regelmäßiger Höhepunkt sind die wechselseitigen Besuche von Bürgern aus Münster und York.

Nächstes Koch-Event: 24.11.2017 Haus der Familie. Anmeldung nötig.

Auch in diesem Jahr hat Eva Tönnissen uns dieses Event organisiert. Am 24. November ab 17 Uhr ist es wieder so weit. Wie man in dem kleinen Film sehen kann, ist der Kurs immer völlig ausgebucht. Kein Wunder, bei dem Spaß, den alle dabei haben!

Weihnachtliches Koch-Event 2016

Nächstes Koch-Event: 24.11.2017 Haus der Familie. Anmeldung nötig. 0 Kommentare

Historische Fallgatter sollen wieder funktionsfähig werden.

Bootham Bat Fallgatter1953 war es das letzte Mal anlässlich der Krönung der Queen, dass das Fallgatter an Bootham Bar heruntergelassen wurde. Jetzt machen sich Liebhaber der Geschichte Yorks dafür stark, die Fallgatter an den historischen Stadttoren wieder funktionsfähig zu machen.

Historische Fallgatter sollen wieder funktionsfähig werden. 0 Kommentare

Nachbau des Shakespeare-Theaters

Nächsten Sommer könnte mitten in York ein Nachbau des Shakespeare-Theaters zumindest zeitweise entstehen. Die in Ryedale beheimatete Lunchbox-Produktion hat sich mit Plänen an die Stadt York gewandt, den hölzernen Nachbau des Thaters im elisabethanischen Stil zwischen Clifford Tower und Castle-Museum mit 950 Sitzplätzen auf der Parkfläche zu erreichten.

Nachbau des Shakespeare-Theaters in York

Nachbau des Shakespeare-Theaters 0 Kommentare

Rede von Andrew Boothroyd am Partnerschaftsabend der Fahrt 2016

Am letzten Abend der Reise, bevor es zurück zum Kontinent ging, hielt der Sekretär des Yorker Partnerschaftsvereins eine bemerkenswerte Rede vor den geladenen Gästen des Partnerschaftsabends.Andrew Boothroyd hält seine Rede vor den Gästen des Partnerschaftsabends

Rede von Andrew Boothroyd am Partnerschaftsabend der Fahrt 2016 0 Kommentare

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler