Schriftgröße:

Folgen Sie hier unserem RSS-Feed

.

Nächstes Koch-Event: 24.11.2017 Haus der Familie. Anmeldung nötig.

Auch in diesem Jahr hat Eva Tönnissen uns dieses Event organisiert. Am 24. November ab 17 Uhr ist es wieder so weit. Wie man in dem kleinen Film sehen kann, ist der Kurs immer völlig ausgebucht. Kein Wunder, bei dem Spaß, den alle dabei haben!

Weihnachtliches Koch-Event 2016

Nächstes Koch-Event: 24.11.2017 Haus der Familie. Anmeldung nötig. 0 Kommentare

Nachbau des Shakespeare-Theaters

Nächsten Sommer könnte mitten in York ein Nachbau des Shakespeare-Theaters zumindest zeitweise entstehen. Die in Ryedale beheimatete Lunchbox-Produktion hat sich mit Plänen an die Stadt York gewandt, den hölzernen Nachbau des Thaters im elisabethanischen Stil zwischen Clifford Tower und Castle-Museum mit 950 Sitzplätzen auf der Parkfläche zu erreichten.

Nachbau des Shakespeare-Theaters in York

Nachbau des Shakespeare-Theaters 0 Kommentare

Ab in die Tonne? Um Geld zu sparen werden in York Altpapier und Altglascontainer abgeschafft

In York gibt es gegenwärtig 49 Sammelstellen, an denen 1500 Tonnen recyclebares Material gesammelt werden.
Das will die Stadtverwaltung von York ändern, wie ein jetzt veröffentlictes Papier belegt. Durch Stillegung eines Teils soll Geld gespart werden.

Flaschen in einem Sammelcontainer

Ab in die Tonne? Um Geld zu sparen werden in York Altpapier und Altglascontainer abgeschafft 0 Kommentare

Zwei wunderbare Events zum Jahresausklang

Diese beiden Daten sollten Sie sich schon einmal vormerken: Freitag 11.11.2016 17-22 Uhr (nicht 11:11 !) und Montag 28.11.2016 ab 19 Uhr.

Was hat es damit auf sich?

Zwei wunderbare Events zum Jahresausklang 0 Kommentare

Bilder der "Weihnachtsüberschwemmung" 2015

Hier einige Bilder unseres Freundes David Ellis aus York, die er uns freundlicherweise zu Veröffentlichung überlassen hat.

Das Hochwasser 2015 in York 0 Kommentare

Der lila Radfahrer sagt Tschüss!

Wer in den letzten Jahren in York über die Einkaufsstraße Stonegate gegangen ist, der kennt diesen Lila Radfahrer. Nun sagte er der Stadt York ade um sich einer neuen Herausforderung zuzuwenden.

Der Lila Mann in York

Der lila Radfahrer sagt Tschüss! 0 Kommentare

Neue Koalition aus Conservativen und Liberalen Demokraten regiert Yorks City-Council

Keith Aspden, links, und Chris Steward

York hat mit Chris Steward (35), Vertreter der konservativen Partei, und Keith Aspden (33), Liberaldemokrat, zwei neue Ratsvorsitzende. Bei "liberal/konservativer Koalition" denkt man unweigerlich an David Cameron und Nick Clegg. Doch das Verhältnis zwischen diesen beiden ist ein völlig anderes.

neue Koalition in York 0 Kommentare

Laschek? ... Poststreik? ... Oder beides?

prall gefüllte Hörsaalränge in der UniDaran kann CDU-Landeschef Armin Laschet nun nicht auch noch schuld sein: Bei der Universität in York gingen jetzt auch 12 Examensklausuren auf dem Postweg verloren.

Laschek? ... Poststreik? ... Oder beides? 0 Kommentare

Münster und York: mehr Zwilling als oft vermutet

Yearsley Pool

Münster und York sind in vielerlei Hinsicht wie Zwillinge. Wie weit diese Ähnlichkeit in Wahrheit aber geht, zeigt ein Beispiel aus der gestrigen Ratssitzung.

lesen Sie mehr darüber: 0 Kommentare

Das Ende eine Ära: Yorks bekanntester Uhrmacher verstarb 87jährig

Uhrmacher Geoffrey Neye vor UhrwerkGeoffrey Newey war der letzte Uhrmacher in der 200jährigenFamilientradition, der Yorks bekannteste Uhren gebaut und gewartet hatte.

Seine Tochter sagt über ihn: "Er war für das Handwerk geboren. Sein Tod ist ein trauriger Verlust für die Stadt. Die Coney Street Uhr bei St. Martin Le Grand wurde von ihm gefertigt und diente York so lange er lebte. Er war niemals krank, nahm niemals Urlaub. Sein Beruf war alles für ihn."

Das Ende einer Ära 0 Kommentare

York beliebt für Tagestouren

Blick auf Yorks Stadtzentrum vom Baugerüst vor der York Art Gallery

Nur knapp verfehlt hat York den Titel der für Tagesausflüge beliebtesten großen Stadt in Großbritannien. Mit 89 % teilt sie sich mit Liverpool den zweiten Platz hinter Edinburgh, das mit 90% nur unerheblich besser abschnitt.

York beliebt für Tagestouren 0 Kommentare

Münster bei Inklusions-Projekt mit Teilnehmern aus Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland und Polen

Projektplanung: Ein Team aus der Stadtverwaltung und der Lebenshilfe Münster traf sich im Stadtweinhaus mit den deutschen Partnern aus Brühl

Ein von der Europäischen Kommission gefördertes Projekt zur Inklusion bringt Menschen mit und ohne Behinderung aus vier Ländern in Münster sowie in britischen, niederländischen und polnischen Städten zusammen. Auf deutscher Seite sind daran die Lebenshilfe und die Stadt Münster sowie die Stadt Brühl und der dortige Verein "Aktiv für alle" beteiligt.

Münster bei Inklusions-Projekt mit Teilnehmern aus Großbritannien, den Niederlanden, Deutschland und Polen 0 Kommentare

Church of England hat bei der Emanzipation die Nase vorn

Libby Lane + Sentamu 2

Reverend Elizabeth Lane wurde nur einen Monat nach einer als historisch zu nennenden Änderung des Kirchenrechts als erste Bischöfin der Church of England geweiht.

Church of England hat bei der Emanzipation die Nase vorn 0 Kommentare

Frühling ja, aber keine Blumen und anders verbrachte Freizeit im Februar

Stand des Partnerschaftsvereins auf der FBS 2008

In den Jahren zuvor (hier ein Bild aus dem Jahr 2008) beteiligte sich die Stadt Münster mit einer größeren Ausstellungsfläche an der Verbrauchermesse "Frühling, Blumen, Freizeit" in der Halle Münsterland.

Frühling ja, aber keine Blumen und anders verbrachte Freizeit im Februar 0 Kommentare

Yorker Ratsmitglied auf Überraschungsvisite in Münster vom 22.-27.09.2014

Councillor Gerard Hodgson vom Stadtrat in YorkCouncillor Gerard Hodgson hatte es schon bei dem Partnerschaftsabend der letzten Yorkreise angekündigt. Als er dann Freitags anrief, dass er am folgenden Montag, dem 22.9. kommen würde, war das schon etwas überraschend kurzfristig. Trotzdem gelang es dem Verein sowohl eine private Unterkunft zu finden, als auch ein Programm für den knapp wochenlangen Trip zu schneidern.

Doch damit waren noch längst nicht alle Schwierigkeiten aus dem Weg geräumt. Alles in allem ein wirklich außergewöhnlicher Besuch aus York!

 

Yorker Labour Councillor Gerard Hodgson auf Stippvisite 0 Kommentare

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler