Schriftgröße:

Folgen Sie hier unserem RSS-Feed

.

In York wurde eine Liste mit gefährdeten historischen Stätten veröffentlicht

Historische Gebäude aus York und Yorkshire werden in der "Heritage at Risk"-Liste aufgelistet, die soeben veröffentlicht wurde. Dieses von "Historic England" zusammengestellte Register stellt eine Momentaufnahme des Zustandes von Englands kulturellem Erbe dar.

Es wurden der jährlich erscheinenden Liste nicht nur Gebäude hinzugefügt. Die inzwischen restaurierten und geretteten wurden nun daraus gestrichen, wie z.B. die Pyramide von Castle Howard.

Für York finden sich die St Thomas Kirche in der Lowther Str, die Nestle und Rowntree Fabrik und die St Paul Kirche in der Holgate Road.

Tammy Whitaker, Vorstand von "Historic England heritage at risk" sagte dazu: "Mehr als 700 Einträge befinden sich noch immer auf unserer Liste. Deswegen ist es unser Wunsch mit all jenen zusammenzuarbeiten, die das kulturelle Erbe in Yorkshire schätzen. Die Orte, die unsere Region am stärksten prägen, sind auch die Dinge, die am stärksten gefährdet sind. Wenn dies verloren geht, geht mit ihm die Seele dieser Region verloren. Nur gemeinsam können wir unsere wertvollsten Orte und Gebäude für zuknftige Generationen bewahren."

Die St Thomas Kirche in The Groves

Dieses Jahr konnte ein bemerkenswerter Erfolg gefeiert werden: Während der letzten fünf Jahre konnten 43 % der Objekte auf der Liste gerettet werden. Damit wurde das selbstgesteckte Ziel von 25 % weit übertroffen.

Ein Schwerpunkt des aktuellen Registers waren Yorkshires Schlösser. Gerade in diesem Bereich entwickete "Historic England" besondere Aktivitäten, um die Schlösser von der Liste zu bekommen. Dies gelangbei Wressle und Ayton Castle. Pontefract Castle steht eine Sanerung für 3,5 Mio £ in Haus. Flamborough Castle mit seinen bekannten Kalksteinruinen wurden Finanzmittel gewährt, um den Bestand zu verzeichnen und einen Sanierungsplan zu erarbeiten.

Leider wurde Whorlton castle bei Northallerton neu beanstandet, nachdem die Stiftung, die es erhalten sollte, insolvent wurde.

0 Kommentare


Kommentar zu In York wurde eine Liste mit gefährdeten historischen Stätten veröffentlicht?

Kommentar schreiben:





Spam-Schutz

Aus Gründen der Sicherheit ist dieses Formular mit einem Schutz gegen unerwünschte E-Mails (Spam) versehen.

Damit Sie dieses Formular absenden können, lösen Sie bitte die folgende Aufgabe.



.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler