Schriftgröße:

Folgen Sie hier unserem RSS-Feed

.

Historische Fallgatter sollen wieder funktionsfähig werden.

1953 war es das letzte Mal anlässlich der Krönung der Queen, dass das Fallgatter an Bootham Bar heruntergelassen wurde. Jetzt machen sich Liebhaber der Geschichte Yorks dafür stark, die Fallgatter an den historischen Stadttoren wieder funktionsfähig zu machen.

An drei der Stadttore sind nämlich noch immer die Fallgatter an ihrem angestammten Platz.: Monk Bar, Walmgate Bar und Bootham Bar. Diese wurden aber seit 60 Jahren nicht mehr heruntergelassen.

Bootham Bar FallgitterNun fordert Keith Myers, ein Mitglied der York Heritage Group, die hölzernen Tore zu restaurieren, sie funktionsfähig zu machen und so ein Stück der Geschichte wiederzubeleben. Die Besucher der Stadtmauer sollen sich in ihrer Fantasie vorstellen können, wie feindliche Horden mit Schwert, Pfeil und Bogen gegen die Verteidigungsanlagen angerannt sind.

Bis dahin wird noch etwas Zeit vergehen müssen, da für die Realisierung der Pläne erst einmal das notwendige Geld gesammelt werden muss - und das ist in York nicht leichter als in Münster.

0 Kommentare


.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler