Schriftgröße:
.

Willkommen!

Zwischen den Städten York in Großbritannien und Münster in Deutschland besteht schon seit 1957 eine der ältesten Städtepartnerschaften nach dem 2. Weltkrieg. Anfangs wurden Kontakte zwischen den Stadtspitzen gepflegt, später kamen in starkem Maße Kontakte durch Schüleraustausche, zwischen Chören, Vereinen und Kirchengemeinden hinzu.

Die Gründung ist jetzt mehr als 55 Jahre her. Eine lange Zeit, um Beziehungen zu pflegen und aufrecht zu erhalten. Auch hat sich die Einstellung der Partner von der ursprünglichen Intention der Aussöhnung nach dem verheerenden Krieg hin zu einem partnerschaftlichen Austausch von Wissen und Kultur verändert.

Diesen Austausch möchte der Partnerschaftsverein Münster-York e.V. zusammen mit der britischen Schwesterorganisation York-Munster Association am Leben erhalten und darüber hinaus ausdrücklich fördern. Hierzu dienen einzelne Aktionen wie Ideenwettbewerbe, aber auch regelmäßig stattfindende Events wie Stammtisch, Sommerfest und Weihnachtsfeier. Regelmäßiger Höhepunkt sind die wechselseitigen Besuche von Bürgern aus Münster und York.

Almut Behrens: Die Fahrt 2018

Zum 3. Mal schreibt Almut Behrens, eine Bochumerin, das Tagebuch der Yorkreise.
Meine Universitätsstadt Münster und der Partnerschaftsverein sind mir seit langem ans Herz gewachsen. Dies ist jetzt mein 10. Besuch in York, der erste mit lauter hochsommerlichen Tagen.
Ich fahre wieder mit Studienfreundin Ulla. Unsere Männer haben wir zu Hause gelassen.
Die wissen uns in allerbester Gesellschaft und gut aufgehoben bei den Organisatoren Bernhard Brämswig und seiner Frau Marianne Koch in dem von Klaus Gorschlüter wie immer meisterhaft gelenkten Bus ( auf einer Strecke von 1346 km ).
Für 30 Passagiere, 15 gestandene York-Freunde und 15 neue, die alle brav ihre Namensschilder angeklemmt haben, ist reichlich Platz.
Die Sitzgymnastik, bei der Mariannes beliebte Dosen mit Lakritz, Weingummi und Karamellbonbons über Kopf durch den Bus gereicht werden, stärkt das Gemeinschaftsgefühl, und innerhalb kurzer Zeit wachsen wir zu einer harmonischen Gruppe zusammen.

Almut Behrens: Die Fahrt 2018 0 Kommentare

.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler